AKTUELL


HAWAII
UA nach dem Roman von Cihan Acar
Theater Heilbronn
Premiere 24.09.2021

Cihan Acars Roman-Debüt „Hawaii“ bringen wir ein Jahr nach der Erscheinung als Uraufführung auf die Bühne. Wir folgen dem 21 Jährigen Kemal auf einem rauschhaften Trip durch seine Heimatstadt Heilbronn. 3 Nächte und 2 Tage voller Hitze und Orientierungslosigkeit enden in einem Gewaltausbruch zwischen rechtem Mob und Migranten-Clans. Da bleibt nur noch ein Weg: Raus aus der Stadt.

Regie: Nurkan Erpulat
Dramaturgie: Andreas Frane
Stückfassung: Nurkan Erpulat , Andreas Frane
Bühne und Kostüme: Gitti Scherer
Video: Bahadir Hamdemir
Musik: Michael Haves
Fotos: Jochen Quast
https://www.theater-heilbronn.de/


Ausstellung

HANDEL & WANDEL
Auf der Potsdamer Str. und der Hauptstrasse in Berlin
Schönebergmuseum
Eröffnung 07.10.2021 – 10.04.2022

Aller Einzelhandel ist verschwunden: Seilerei Lusche, Deko Behrend, Stoffe Berger, Kofferhaus Witt. Auf den geschäftigen Hauptadern Schönebergs sind die ständigen Veränderungen von Handel und Gewerbe täglich spürbar. Der Fotograf André Kirchner hat im Winter 2019 eine Bestands- und Momentaufnahme der Geschäfte gemacht. Seiner Serie stellen wir Hintergrundgeschichten, Fundstücke und Historische Tiefenbohrungen zu Gebäuden und Gewerken gegenüber.

Fotografie: André Kirchner
Konzeption: Johanna Muschelknautz, André Kirchner, Hanna Feesche
Szenografie: Gitti Scherer
Grafik: Christiane Geiselmann
Ausstellungsfotos: André Kirchner

https://www.museen-tempelhof-schoeneberg.de/uebersicht-schoeneberg-museum.html


Ausstellung

POP UP MUSEUM: Kaufhausgeschichten
Eine Ausstellung wie eine Zeitkapsel in einem ehemaligen Kleinstadtkaufhaus in Knittlingen
Temporäre Außenstelle des Museums für Alltagskultur Württemberg

jetzt virtuell erkunden:
https://www.36o.de/tour/kaufhausgeschichten

Ist das noch ein Kaufhaus oder schon ein Museum? Die vielen unverkauften Dinge, von den 50ern bis heute haben uns zu diesem temporären Projekt inspiriert. Das Museum der Alltagskultur geht aufs Land und stellt Fragen rund um unser Konsum- und Kaufverhalten der letzten Jahrzehnte, das in den Zeiten der Pandemie eine ganz eigene Prägung bekommen hat.

Projektleitung: Michaela Krimmer, Dr. Markus Speidel
Wissenschaftliche Mitarbeit: Verena Plath
Projektsteuerung: Marc Kähler
Szenografie: Gitti Scherer
Grafik: Alexandra Busse, Brigitte Renner, Sigrid Milla
Marketing: Andrea Goletz
Ausstellungswerkstatt: Thomas Peter, Dieter Wolf, Peter Wolf
https://www.museum-der-alltagskultur.de/ausstellungen/pop-up-museum/


PERSPEKTIVEN AUF MUSEEN
Jetzt online

Wir sind begeisterte Ausstellungs-Besucher:innen und – Macher:innen. Unseren Austausch darüber öffnen wir nun mit unserem Blog für weitere Interessierte und „Hungrige“. Unserer Beobachtungen, Anregungen und Impulse freuen sich auf Resonanz!

Idee& Konzept: Barbara Hölschen & Gitti Scherer
https://perspektiven-auf-museen.de/


Ausstellung

QUALITY TIME ON WHEELS
Mobile Raumwunder für Freizeit, Familie und Beruf
Erwin Hymer Museum
seit 12.02.2020 in Bad Waldsee

Für Milla &Partner
Konzeption & Kreativdirektion: Gitti Scherer
Texte: Isabell Heinzelmann
Projektleitung: Mario Kerckhoff
Visuelle Gestaltung: Aki Dieter

www.erwin-hymer-museum.de


PIERRE BOULEZ SAAL BERLIN
FOYERGESTALTUNG UND MÖBELDESIGN
Neue Aufenthaltsqualität durch meine Alkoven-Sofas
In der Architektur von Richard Meyer
Seit 12. März 2019


Konzept & Gestaltung: Gitti Scherer

https://boulezsaal.de


Ausstellung

FORSCHERFABRIK SCHORNDORF
Basiskonzept für ein Science-Center zum Thema Mobilität
Eröffnung 05.02.2018

Für Milla & Partner, Auftraggeber: Stadt Schorndorf
Kreativdirektion: Gitti Scherer
Projektleitung: Henrike Zeller
Design: Marco Preussener
Visuelle Gestaltung: Monika Richter
Medienkonzept: Nadja Weber
Realisierung: Formteam , Joussen Karliczek

www.forscherfabrik-schorndorf.de